Jan 122010

Hi there,

over the years I used several programs to capture my planetary, lunar and solar images at the telescope. None of them met my wishes & requirements completely. With the arrival of two new Point Grey Research cameras without software I decided to develop my own capture tool: Captifier.
Some current specs:

  • IEEE1393 aka firewire support via CMU1394 library, software architecture is implemented open to other camera-interface for future support of e.g. USB cameras
  • Windows based, should support XP/Vista/7
  • Multithreaded buffering approach for seamless captures without dropped frames even on machines with low processing power, in the end the harddrive and bus speeds are the limits
  • 16 Bit in-/output support
  • Hardware ROI/Format 7 support and software cropping
  • GTK+/Glade GUI (I hate MFC programming…)
  • Freeware but not open source (for now…)
  • Functionalities helpfull for planetary imaging according to my wish list :)

Basic core functionality is working quite well, a version capable of first field testing should be available soon. I will post updates here and on the subsite http://captifier.astro-imaging.de/

Captifier preview

Clear skies!

Oliver

3 Responses to “Captifier – My planetary capture tool…”

  1. Wolfgang Heinemann-Reiff says:

    Hallo Oliver,
    das sieht ja schon recht vielversprechend aus !!!
    Hoffentlich kann man bald mit einem Beta-Release rechnen.
    Ich möchte eine PGR-Scorpion und eine TIS DBK Firewirekamera mit Deinem Programm unter Win7 ansteuern.
    CS und viel Spaß beim Programmieren.

    Wolfgang

  2. Oliver says:

    Hallo Wolfgang,

    danke für Deinen Kommentar! Ich hoffte, zur Marsopposition eine erste benutzbare Entwicklerversion zu haben, aber leider verzögert sich alles mehr als gedacht. Die vorhandenen Probleme sind nun aber grundsätzlich gelöst und es geht voran. Wenn etwas Testbares fertig ist, melde ich mich gerne bei Dir.
    Eine PGR-Scorpion(mono) habe ich auch zum Testen ebenso wie eine DMK21. Zum Testen der Farbunterstützung fehlt mir eine Kamera, aber ich erwarte hier kaum Probleme.
    Ich entwickle unter Vista und teste auch unter XP, mein Programm sollte unter Win7 eigentlich problemlos laufen. Ich hoffe, dass der verwendete CMU1394 unter Win7 keine Problemer macht, GTK+ sollte dort auch klappen…

    Viele Gruesse & CS,
    Oliver

  3. Wolfgang Heinemann-Reiff says:

    Hallo Oliver,
    danke für die neuen Infos.
    Ich freue mich schon auf die ersten Testergebnisse.
    CS und teleskopische Grüße.
    Wolfgang

Leave a Reply

(required)

(required)